Monatsarchiv: September 2014

Ein dickes SeeStück

Bekanntlich brauchen Ölfarben etwas länger zum Trocknen. Da ergeben sich Ruhezeiten zwischen einzelnen Farbschichten. Und so warten hier dann oft mehrere Gemälde auf die letzten Pinselstriche, und dann werden auch gleich mehrere an einem Tag fertig. So auch dieses dicke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Krabbenkutter

Manchmal dauert es etwas länger, bis ich mich entschließe Eindrücke von unterwegs und von Reisen mit Pinsel und Farbe umzusetzen. Es ist nun schon 5 Jahre her, dass ich gemeinsam mit meinem Kollegen, Marinemaler Andreas Kruse auf Norderney war. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen